UNTERNEHMENSVOLLMACHT

Was ist, wenn der Chef längere Zeit ausfällt?

In einer Unternehmervollmacht ist geregelt, wer dann das Unternehmen führen darf. Sofern es ein solches Dokument nicht gibt, kann ein Gericht einen Betreuer für den Bedarfsfall bestimmen - unabhängig davon, ob dieser tatsächlich die hierzu notwendigen Qualifikationen vorweisen kann.

Eine automatische Vertretungsberechtigung z. B. durch Ehe- Geschäftspartner, Verwandte oder sonstige Familienangehörige gibt es nicht.